Pflege

MRSA Stopp an Pflegebetten und Nachttischen

Eine dauerhafte Keimansammlung und -vermehrung auf den am häufigsten berührten Pflegebett- und Nachttischoberflächen ist künftig quasi ausgeschlossen – und so wird auch massiv zur Reduzierung von Infektionen und Antibiotika-Resistenzen in Pflegeheimen beigetragen; wenn Sie bei der Produktion der Pflegebetten und -nachttische vom MRSA-Stopp (von wissner-bosserhoff GmbH) profitieren. Dank einer antimikrobiellen Ionenbeschichtung haben Bakterien, Viren, Pilze und Algen langfristig keine Chance.

Einsatz bei zufriedenen Kunden zeigen, dass wir die richtige Lösung anbieten können.